Lade Veranstaltungen

Einführungstage: 25. – 26. November 2022 von 14:30 Uhr bis 12:00 Uhr
1. Abschnitt: 20. – 24. März 2023 von 15:00 Uhr bis 12:00 Uhr
2. Abschnitt: 25. – 29. September 2023 von 15:00 Uhr bis 12:00 Uhr
3. Abschnitt: 15. – 19. April 2024 von 15:00 Uhr bis 12:00 Uhr
4. Abschnitt: 18. – 22. November 2024 von 15:00 Uhr bis 12:00 Uhr
5. Abschnitt: 05. – 10. Mai 2025 von 15:00 Uhr bis 12:00 Uhr
mit Kolloquium am 09. Mai 2025

Ziel dieser Fortbildung ist es, zusammen mit den Teilnehmer_innen und auf dem Hintergrund ihrer Erfahrung an einer spezifischen Didaktik für die Ausbildung an einer Fachschule/Fachakademie zu arbeiten. Durch die Auseinandersetzung mit dem Selbstverständnis einer wertorientierten Ausbildungsstätte und der Rolle und Aufgabe der Lehrenden soll das didaktische Anliegen der Integration von Person- und Sachlernen und von Theorie-Praxis-Lernen vertieft und ergänzt werden.

Leitung: Shirley Reinhaus und Dr. Klaus Ritter

Anerkennung
Diese Fortbildung ist vom Kultusministerium Baden-Württemberg als Zusatzqualifikation „Methodik/Didaktik“ für Personen mit Hochschulabschluss anerkannt (z.B. Dipl.-Pädagog*in oder Master). Sie können dann als Lehrkräfte an privaten Fachschulen für Sozialpädagogik (1 BKPR, 2 BKSP) eingesetzt werden. Möglicherweise sind noch weitere Zusatzleistungen unabhängig vom Kurs zu erbringen. Für Dipl.-Sozialpädagog*in und ähnliche Qualifikationen gelten besondere Regelungen.

___________________________________
Weitere Informationen und Anmeldung bei der Fortbildungs-Akademie

Zur Seite der Fortbildungs-Akademie 

Nach oben