Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Corona-Pandemie hat das Unterrichten verändert. Die Möglichkeiten des digitalen Lehrens sind rasant größer geworden. Die Bedingungen und die Methodik im digitalen Raum sind anders als im Klassenzimmer oder Seminarraum. Wie kann der Unterrichtsstoff, die einzelnen Ichs, die Dynamik untereinander und der Kontext beim Lehren vor dem Computer immer wieder in eine dynamischen Balance gebracht werden? Was muss ich beim digitalen Lehren besonders beachten, weil es anders ist als im realen Raum? 

Bei diesem Online-Workshop stelle ich die methodischen Ideen vor, die ich in den letzten Monaten selbst genutzt und weiterentwickelt habe. Die Methoden können auf verschiedenen Plattformen genutzt werden. Der Online-Workshop findet auf der Plattform Zoom statt. Alle methodischen Ideen werden wir ausprobieren und ihre Wirkungen miteinander besprechen.

Leitung: Dr. Klaus Ritter

Anmeldung

    Nach oben